Musikproduktion am Computer
und im Studio

Grundkurs: Grundlagen im Umgang mit multimedialem Equipment und professioneller Musiksoftware. Vier Kompaktphasen (29. Januar, 5., 12. und 19. Februar 2011) jeweils samstags von 11 bis 17 Uhr. Teilnahmegebühr: 295 € (für IMCF-Studenten 260 €). Veranstaltungsort: Jazz & Rock Schulen Freiburg, Haslacher Str. 43, 79115 Freiburg.

Inhalt: An mehreren Arbeitsplätzen mit Laptops und entsprechendem Midi- und Audio- Zubehör lernen die Teilnehmer mit Hilfe der Musiksoftware Logic Studio und / oder Cubase das Erstellen und Kombinieren von Loops und Beats – bis hin zur eigenen ersten Produktion eines Titels.
Der musikalische Stil ist jedem Kursteilnehmer selbst überlassen und kann sich von HipHop über Techno, R’n’B bis hin zu Jazz oder Rock erstrecken. Dabei gibt es die Möglichkeit, eigene Sounds zu erzeugen, Instrumente einzuspielen oder Gesang aufzunehmen und zu bearbeiten, eigene Beats und Tracks zu programmieren.

Dieser Kurs schafft die notwendigen Grundlagen zur Produktion und Umsetzung individueller musikalischen Ideen.

Dieser Kurs richtet sich an:
Amateurmusiker sowie (Musik-) Studenten

Zeitraum:
Vier Kompaktphasen jeweils samstags von 11 – 17 Uhr.

Teilnehmerzahl: mindestens 4 Personen, höchstens 8

Termine:
29. Januar, 5., 12. und 19. Februar 2011

Anmeldung bei: Lena Annerwall, Tel.: +49 (0) 761-36 88 89-22, lena.annerwall@jrs.org

Anmeldeformular zum download

Suche