/

Das Mäusehaus // Projekt des Deutschen Kinderhilfswerks // Kultur macht stark

Die Musikpädagogin Katrin Endler und der Theaterpädagoge Max Färber erarbeiteten im Auftrag der Jazz & Rock Schulen Freiburg mit Kindern aus Freiburg-Weingarten von September bis Dezember 2019 spielerisch ein Bewegungstheaterstück. Den roten Faden bildete die Geschichte „Frederick“ von Leo Lionni:

Es ist Herbst, der Winter naht. Alle Feldmäuse arbeiten Tag und Nacht um Körner, Nüsse, Weizen und Stroh für den Winter zu sammeln. Alle Mäuse – bis auf Frederick. Er sammelt Sonnenstrahlen, Farben und Wörter für die kalten, grauen und langen Wintertage.

Partizipation

Das Projekt stand unter dem Motto Partizipation mit dem Ziel der Verbesserung der Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen in FR-Weingarten. Bei der Projektumsetzung ging es um Spielräume, Kinderkultur, Beteiligung und Integration von Flüchtlingskindern. Im Vordergrund stand die Mitwirkung der Kinder in möglichst vielen Projektbereichen von der Projektplanung bis zur Umsetzung. Die Kinder hatten die Möglichkeit, die Ausgestaltung des Projektes inhaltlich mit ihren ganz eigenen Ideen und Vorstellungen zu füllen. Im Sitzkreis entschieden alle gemeinsam, wie die ausgedachten Ideen zu einem ganzen Theaterstück zusammengefügt werden konnten.

Beim gemeinsamen Musizieren, Singen und Tanzen wurde die Geschichte für die Kinder greif- und fühlbar. Dabei schulten die Kinder ihre musikalischen, kreativen und motorischen Fähigkeiten. Das gemeinsame Musizieren und Bewegen in der Gruppe stärkte das Gruppengefühl und ließ dennoch jedem Kind Raum, sich mit seinen individuellen Ideen und Fähigkeiten in die Gruppe einzubringen.

Die verschiedenen Lieder, Musikstücke, Tänze und Bewegungsszenen, die im Verlaufe des Projekts entstanden, ergaben ein komplettes Theaterstück, das am 17. Dezember 2019 als (interner) Abschluss aufgeführt wurde und mit begeistertem Applaus honoriert wurde.

Rahmendaten:

Das Angebot „Das Mäusehaus“ findet dienstags von 14.00-15.30 Uhr im ARB im Stadtteil Freiburg-Weingarten statt.
Altersgruppe: 5-7 Jahre
Konzeption & organisatorische Abwicklung: Jazz & Rock Schulen Freiburg
Fortsetzung: Ein neuer Kurs startet voraussichtlich am Dienstag, den 04. Februar 2020.
Laufzeit: Februar 2020 bis Juli 2020

Das Mäusehaus wird gefördert vom Deutschen Kinderhilfswerk und dem Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen von Kultur macht stark.

0:00
0:00