fbpx

Gospel-Workshop mit Dennis Montgomery III. // 06.-08. Feb.

dennis-montgomery-iii-gospel-berklee-web

Berklee Professor Dennis Montgomery III. zu Gast an der Hochschule Macromedia

Am 6., 7. und 8. Februar, jeweils von 10:00 bis 13:00 Uhr in Raum UO1 der Jazz & Rock Schulen Freiburg ist der Gospel-Spezialist, Hammondspieler, Sänger und Professor sowie Chorleiter des renommierten Berklee College of Music zu Gast an der Hochschule Macromedia.

Dreitägiger Workshop

In seinem dreitägigen Workshop wird es um Chorarbeit, Arrangement, Phrasierung und stilistische Besonderheiten im Gospel-Genre gehen. Montgomery III. wird die Teilnehmer zum krönenden Abschlusskonzert zu einem echten Gospelchor geformt haben. Am Freitag, den 08. Februar wird die Gospel-Gruppe abends im Auditorium der Jazz & Rock Schulen Freiburg eine Kostprobe des erarbeiteten Workshoprepertoires öffentlich aufführen.

Freie Plätze für SchülerInnen der J&RSF und Externe

Wir haben die einzigartige Möglichkeit, noch ein paar freie Plätze mit interessierten Sängerinnen und Sängern zu füllen!!

Wann: 06.-08.02.2019, jeweils 10-13 Uhr, Abschlussveranstaltung am 08.02.19 ab 20 Uhr

Wenn Du Dich hierfür angesprochen fühlst, an allen genannten Terminen Zeit hast und passabel englisch sprichst bzw. verstehst, dann bewerbe dich bitte umgehend (bis spätestens 03.02.19) um einen dieser freien Plätze. Das machst Du mit einer formlosen Email unter dem Stichwort “Workshop Gospel” und Angabe deiner vollständigen Kontaktdaten an:

Beratung@jrs.org

In der Email beschreibst du kurz, welche Erfahrungen Du bereits aus dem Bereich Gesang bzw. Chor mitbringst und warum Du gerne an dieser Veranstaltung teilnehmen möchtest.

Dem Gospel verfallen

Dennis Montgomery III., wuchs auf unter dem musikalischen Einfluß seiner Eltern. Sein Vater war „Minister of music“ bei der Stonewall Baptist Curch in seiner Heimatstadt Shreveport Louisiana. „Ich beobachtete und liebte sein Spiel auf der Hammond B3 und tue dies immer noch“. Bereits im Alter von neun Jahren war Dennis Montgomery III. auf der Hammond B3 erfahren genug, dass ihn die Stonewall Baptist Church  engagierte, neben seinem Vater zu arbeiten.

Im Jahr 1983 begann Dennis sein Studium am renommierten Berklee College of Music. Zu dieser Zeit gab es bereits einen Gospel-Chor an der Hochschule „in einem embryonalen Zustand“. Er bestand erst seit zwei Jahren und war bis dahin nicht Teil des Curriculums. Im Folgejahr setzte sich insbesondere Lee Berk dafür ein, den Gospel-Chor in den offiziellen Lehrplan aufzunehmen, so dass es nun auch möglich war Credits für den Kursbesuch zu erhalten. Montgomery wurde nebent dem ehemaligen Fakultätsmitglied Orville Wright studentischer Direktor und Begleiter des Chores.

Unter Montgomerys Leitung erarbeitete sich der Berklee’s Reverence Gospel Choir einen Ruf als eines der renommiertesten Ensembles des Berklee College of Music.

Links:

Berklee College of Music

Dennis Montgomery III.