/

<< zurück

Emmi Vaara

Emmi Vaara (geb. 1992) unterrichtet Gesang an den Jazz & Rock Schulen Freiburg

Stationen

In der kleinen finnischen Stadt Lahti entdeckte Emmi Vaara im Alter von sechs Jahren ihre Liebe zur Musik. Sie fing an, Violine zu spielen und entwickelte bald Begeisterung für das Singen. Mit Sieben begann sie bereits, Lieder zu schreiben und in der Öffentlichkeit aufzutreten. Singen ist bis heute ein wichtiger Teil ihres Lebens. Nach der Schule begann sie in Helsinki, Gesang zu studieren und wechselte später an die Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik in Freiburg, wo sie Gesang mit Schwerpunkt Pädagogik studierte. Ihre zweite Liebe gilt der Viola und mit ihr der klassischen Musik.

Auf der Bühne

Emmi Vaara schreibt gerade eigene Songs, für die sie alle ihre Instrumente selbst für die Aufnahmen einspielt.
Neben ihrem Soloprojekt ist sie mit ihrem Gesangstrio The Eloweenas aktiv.

Gedanken als Lehrerin

„In jeder Unterrichtsstunde möchte ich dem Schüler ein Gefühl von Erfolg vermitteln. Das Ziel ist, immer etwas Neues zu begreifen, zu realisieren und technische, sowie emotionale Erkenntnisse zu erlangen. Es gehört zu meinen Stärken, dass ich relativ schnell die individuellen Bedürfnisse des Schülers bemerke. Jeder hat sein eigenes Talent und Kraft! „