Treffpunkt Musik // Sa., 26.01.

Gleichgesinnte kennenlernen und gemeinsam musizieren

Am Samstag, 26. Januar haben Musikerinnen und Musiker an den Jazz & Rock Schulen Freiburg Gelegenheit, Gleichgesinnte kennenzulernen und in spontan zusammen gestellten Ensembles des „Treffpunkt Musik“ gemeinsam Musik zu machen. Begleitet wird der Nachmittag von mehreren Coaches, die die neuen Duos, Trios und Bands dabei unterstützen, ihre Lieblingssongs zusammen zu erarbeiten. Interessierte jeden Instruments, Spielniveaus, Genres und Alters können sich zur kostenlosen Veranstaltung anmelden bis 24. Januar.  

Nicht jeder, der ein Instrument erlernt, hat auch Gleichgesinnte um sich herum, die mit ihm zusammen musizieren. Die Jazz & Rock Schulen Freiburg wollen mit ihrem „Treffpunkt Musik“ Musikvernarrten eine Gelegenheit geben, sich kennenzulernen und für einen Tag oder mehr zusammenzuschließen.

Offen für Alle

Das Angebot steht allen offen und richtet sich allein nach den Wünschen und dem Können der teilnehmenden Instrumentalisten und Sängern, die vor Ort passend zusammen gematcht werden. Balladenliebhaber und Rockfans sind dabei ebenso willkommen wie Jazzinteressierte oder Hip-Hop’er.

Coaching

Unterstützend zur Seite stehen allen Ensembles die Coaches Roland Pfeiffer, Julian Braun und Kilian Heitzler von den Jazz & Rock Schulen Freiburg. Als Bühnenmusiker, Sänger und Musikpädagogen haben sie die passenden Tipps auf Lager, motivieren und helfen.

Treffpunkt Musik:

Samstag, 26. Januar 2019, 14.30 – ca. 18.30 Uhr
Jazz & Rock Schulen Freiburg, Haslacher Str. 43, 79115 Freiburg
Information und Anmeldung bis 24. Januar (unter Angabe des Instruments):
Telefon: 0761 368889-22, E-Mail: beratung@jrs.org, Internet: www.jrs.org
Gebühr:
kostenlos
Bitte mitbringen:
Noten oder Aufnahmen der Lieblingsmusik, Instrument
(Gesangsanlage, Verstärker, Drumset und Keyboard werden gestellt)