<< zurück

Mathis Schwoerer-Böhning

Mathis Schwoerer-Böhning Lehrer für Klavier an den JRS

Mathis Schwoerer-Böhning (geb. 1996) unterrichtet Klavier an den Jazz & Rock Schulen Freiburg. In seinem Unterricht vermittelt er praktische Grundlagen in Klaviertechnik, Musiktheorie, Gehörbildung und Improvisation. Dabei legt er großen Wert auf kreatives Arbeiten mit selbstgewählten Unterrichtsmaterialien. Im Unterricht möchte er die künstlerische Persönlichkeit der Schüler*innen bestärken.

 

Auf der Bühne

Auf der Bühne spielt Mathis Schwoerer-Böhning gerne in kontrastreichen Kontexten wie Tanzveranstaltungen. So spielt er seit drei Jahren in der Salsa-Cubana Band “Dr. Timba y los Sedanieros”. Mit dieser Band tritt er in Tanzschulen aber auch an Veranstaltungen wie “Freiburg Stimmt Ein” oder dem “Schlossbergfestival” auf. Darüber hinaus spielte er mit den “Honeysuckle Roses” Swing an Lindy-Hop Veranstaltung wie dem “Lindy Cake”. Als Live-Act und DJ bespielt er außerdem in seinem Duo “Sündenböck&Maddizin” mit eigenen Produktionen die nächtlichen Tanzveranstaltungen in Clubs und Openairs in Deutschland, Frankreich und der Schweiz.

 

Stationen

Von klein auf wurde Mathis Schwoerer-Böhning von seinem Vater Rolf Schwoerer-Böhning am Klavier unterrichtet. Dies änderte sich 2018 mit seinem Studienbeginn an der Musikhochschule Freiburg. Dort wurde er bei Prof. Ralf Schmid zum Jazz-Pianisten ausgebildet und in seinem kreativem Schaffen bestärkt.
In Kindergärten und anderen Institutionen, wie dem Bildungs- und Beratungszentrum für Hörgeschädigte erarbeitete er musikalische Projekte. Diese brachte er dann im kleineren Rahmen zur Aufführung.
Auch als Veranstalter hat Mathis Schwoerer-Böhning bereits Erfahrung. So organisierte er mit freiwilligen Helfer*innen Events wie das “Weiherstampf Festival“ (2015-2018) in Vögisheim, das “Artenciel Festival“ (2016) in Banzenheim (Frankreich) und das “FreiTanz-Kultur Festival“ (2020) in Buchenbach. 2021 gründete er mit sieben weiteren Mitwirkenden den gemeinnützigen Verein “Kultur(T)räume Freiburg e.V.”. Dieser Verein verfolgt das Ziel, Subkulturen in Freiburg zu vernetzen und durch Veranstaltungen eine Plattform zu geben.

 

Produktionen

– “True Node” EP Sündenböck&Maddizin 2020 (B.A.M. Records)
– “Some Kind of Energy” Sündenböck&Maddizin 2021 (B.A.M. Records)
– “New Breed” compiled by Sensient 2022 (Zenon Records)

 

Links

https://dr-timba.com
https://www.instagram.com/mathis_schwoerer_bohning/
https://binaryaudiomachinery1.bandcamp.com/album/true-node
https://zenonrecords.bandcamp.com/album/the-new-breed-vol-3-24-bit

 

Mathis Schwoerer-Böhning ist unser Dozent für:
Klavier

0:00
0:00