Ukulele

Lust auf Urlaubsfeeling? Kein Platz im Gepäck? Schnell mal eine Kindergruppe begleiten? Es gibt unzählige Gründe, die für die Ukulele sprechen. Hawaii hat das sympathisch-kleine Zupfinstrument bekannt gemacht, Marylin Monroe hat es gut aussehen lassen und Stephan Raab lustig. Im Gegensatz zur Gitarre, besitzt die Ukulele häufig eine oktavierte vierte Saite. Das verleiht ihr in unseren Ohren den exotisch anderen Klang. Auch die Ukulele gibt es übrigens in verschiedenen Größen und Stimmungen von Sopran bis Bass. Alle nebeneinander sind inzwischen gerne im Einsatz in Orchester-Formationen wie jener der komödiantischen Ukulele-Truppe „The Ukulele Orchestra of Great Britain“.

Unser Dozent für Ukulele:

Edward Fernbach

Translate »