Querflöte

Die Querflöte ist ein Instrument mit einem weichen und vollen Klang. Allerdings ist sie darauf nicht beschränkt. Sie kann nämlich auch wild klingen.

Ein edles Instrument

Ihre Vorfahrinnen aus Holz wurden bereits im mittelalterlichen Codex Manesse abgebildet. Die Querflöte, wie wir sie heute kennen, ist rund 150 Jahre alt. Und noch immer zählt sie zu den Holzblasinstrumenten, selbst wenn die modernen Instrumente vorwiegend aus Silber bestehen.

Vielseitig und aufsehenerregend

Die Querflöte ist besonders vielseitig einsetzbar. Sowohl in Ensembles als auch als Soloinstrument macht sie eine gute Figur. Und darüber hinaus ist sie durch ihr geringes Gewicht problemlos transportierbar. Das macht sie zu einem besonders beliebten Instrument, nicht nur in der klassischen Musik. Herbie Mann, Ian Anderson, Jethro Tull, oder Greg Patillo haben gezeigt, dass sie auch im Jazz und Rock ihren aufsehenerregenden Auftritt hat.

Querflöte an unserer Musikschule

Unsere Lehrkräfte vermitteln ihren Schüler*innen gute Grundlagen am Instrument, sowie Atemtechnik und Körperhaltung. Die Interessen der Schüler*innen und der Spaß am Musizieren stehen dabei im Mittelpunkt.

Unsere Dozenten für Querflöte:

Mario Ferraro
Tom Timmler

0:00
0:00