Ukulele Kids

ukulele-kids-beitrag

Die Ukulele-Kids – einfach Spaß mit Musik

Bei den Ukulele-Kids können Kinder erste Instrumentenkenntnisse an einem Saiteninstrument, der Ukulele, sammeln.

Sehr schnell lernen die Kids erste Akkorde auf der Ukulele, um Kinderlieder und Popklassiker zu begleiten und zu singen. Mit lustigen Spielen zu Rhythmus und Akkorden vertiefen sie ihre Fertigkeiten am Instrument. So gerüstet schreiben die Ukulele Kids am Ende des Semesters ihr eigenes Lied, das sie zusammen mit anderen Stücken im kleinen Kreis präsentieren.

Das ideale Einsteigerinstrument

Die Ukulele ist das ideale Einsteigerinstrument für Kinder ab 6 Jahren. Im Vergleich zur Gitarre muss man auf ihre vier Nylon-Saiten einen viel geringeren Druck mit der Greifhand ausüben um einen wohlklingenden Ton zu erhalten. Deshalb stellen sich bei den Kindern recht schnell Erfolgserlebnisse auf der Ukulele ein. Gerade am Anfang einer „Musikerkarriere“ ist das besonders wichtig.

Mit einer Sopran-Ukulele können Kinder ganz viel Spaß haben. Der Preis für eine gut spielbare Einsteiger-Ukulele ist mit 30-40 Euro auch noch besonders günstig. Darüber hinaus ist ein späterer Wechsel zur Gitarre dann relativ einfach, wenn die Grundlagen erst einmal gelegt sind.

Termin: Dienstags wöchentlich, 15:00-15:45 Uhr
Für Grundschulkinder

Kursgebühr: 35,- € monatlich, Ukulele wird gestellt
Unser Dozent für die Ukulele Kids:
David William Hughes

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

0:00
0:00