Jazz ‘n’ Peanuts

Die Band Jazz ‘n’ Peanuts ist eine Band der leisen Töne mit viel Raum für Improvisation. Aufgrund der besonderen Besetzung mit Trompete/Flügelhorn, Bass-Klarinette, Klavier, Gitarre und Bass entsteht hier ein „kammermusikalischer Jazz-Sound“.

Schwerpunkt eigene Arrangements und Improvisation

Die Arrangements der Band stammen von den Bandmitgliedern oder vom Dozenten und sind perfekt auf die Besetzung abgestimmt. Darüber hinaus hat diese Jazzband einen Schwerpunkt auf Improvisation. Jedes Bandmitglied hat hier die Gelegenheit sich künstlerisch zu entfalten und die eigene Kreativität musikalisch umzusetzen.

Jazz ’n‘ Peanuts instrumentale Besetzung für leise Töne

Wer Jazz liebt und Spaß daran hat, mit anderen gemeinsam an dieser Musik zu feilen und improvisieren, wird sich in dieser Jazzband wohlfühlen. Derzeit freut sich die Band über Verstärkung im Bass oder Kontrabass. Außerdem sind hier auch „feine Instrumente“ wie Querflöte oder Klarinette und ein „sensibler“ Drummer gern gesehen.

Für Erwachsene
Fortgeschrittenes Spielniveau, Kenntnisse in Improvisation sollten vorhanden sein
Die Band trifft sich 14-täglich montags
Unser Dozent für Jazz ‘n’ Peanuts: Kilian Heitzler

0:00
0:00