The Bluegrass Hoppers

Die Band Bluegrass Hoppers hat sich ganz dem Folk und und Bluegrassmusik verschrieben. Deshalb sollten Erwachsene, die bei dieser Musik gute Laune bekommen, gleich einen Schnuppertermin vereinbaren.

Musik aus den Wohnzimmern Amerikas

„Back in the day before radio, before TV, back when people actually got together like after having dinner, got their instruments out and played music together!“ Mike Marshall

Bluegrass und Folk entstanden in den Wohnzimmern Amerikas. Mit dieser Musik teilten die Menschen ihre Geschichten und Traditionen. Und natürlich geht es bei dieser Musik auch darum, das gemeinsame Musizieren zu betonen.
In diesem Sinne bringt der US-Amerikaner Edward Fernbach mit The Bluegrass Hoppers Musiker*innen verschiedenen Alters und Spielniveaus zusammen. Gemeinsam erarbeitet er mit ihnen ein Bluegrass- und Folk-Repertoire.

Bluegrass Hoppers – die Band für Folk-Begeisterte

Der Fokus der Band liegt sowohl auf Zusammenspiel, Begleitung und Improvisation, als auch auf melodischem Spiel und Gesang. Vom Anfänger bis zum stilsicheren Folk-Musiker sind alle herzlich willkommen – einzige Voraussetzung sind Grundkenntnisse am Instrument.

Für Erwachsene
Anfänger und Fortgeschrittene
Die Band trifft sich 14-täglich dienstags
Unser Dozent für The Bluegrass Hoppers: Edward Fernbach

0:00
0:00